Fischinger


Fischinger
Fịschinger,
 
Oskar, Filmregisseur und Maler, * Gelnhausen 22. 7. 1900, ✝ Los Angeles-Hollywood (Calif.) 31. 1. 1967; Vorkämpfer des abstrakten Films: gezeichnete Figuren teils geometrischer Art in Schwarzweiß und Farbe bewegen sich rhythmisch zur Musik (»Filmstudien«, 1921-32; »Komposition in Blau«, 1933). Fischinger gestaltete die Trickaufnahmen in F. Langs »Frau im Mond« (1929), ging 1936 nach Hollywood und arbeitete für Metro-Goldwyn-Mayer (»An optical poem«, 1938; »An American march«, 1939), W. Disney (»Fantasia«, 1940) u. a., später ausschließlich Maler abstrakter Bilder.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fischinger — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Fischinger (* 1964), deutscher Fußballspieler und trainer Emil Gottfried Fischinger (1860–1931), deutscher Elektrotechniker. Hans Fischinger (1909–1944), deutscher Filmregisseur Lars A.… …   Deutsch Wikipedia

  • Oskar Fischinger — (22 June 1900 31 January 1967) was a German American abstract animator, filmmaker, and painter. He made over 50 short animated films, and painted c. 800 canvases, many of which are in museums, galleries and collections worldwide. Among his film… …   Wikipedia

  • Oskar Fischinger — (* 22. Juni 1900 in Gelnhausen; † 31. Januar 1967 in Los Angeles) war ein Filmemacher und Pionier des abstrakten Films. Er arbeitete auch als Spezialist für Trickeffekte. Er war der Bruder von Hans Fischinger. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk …   Deutsch Wikipedia

  • Oskar Fischinger — Oskar Fischinger, né le 22 juin 1900 à Gelnhausen (Hesse) et mort le 3 janvier 1967 à Los Angeles (Californie), est un réalisateur de cinéma d animation allemand. Il réalise notamment dans les années 1920 et 1930 des films abstraits d animation… …   Wikipédia en Français

  • Lars A. Fischinger — (* 1974 in Coesfeld Lette, Westfalen) ist ein deutscher Sachbuchautor aus dem Bereichen Prä Astronautik, UFOs, Rätsel der Archäologie, Parawissenschaft und christliche Mystik. Leben Fischinger arbeitete als Energieelektroniker. Er war …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Fischinger — (* 15. September 1909 in Gelnhausen; † 20. August 1944 in Serbien (vermisst)) war ein deutscher Filmregisseur. Der Bruder von Oskar Fischinger unterstützte diesen bei zahlreichen Projekten. Ab 1936, als Oskar nach Amerika ging, verfolgte Hans… …   Deutsch Wikipedia

  • Oskar Fischinger — Nombre de nacimiento Oskar Fischinger Nacimiento 22 de junio de 1900 Gelnhausen …   Wikipedia Español

  • Elfriede Fischinger — Dieser Artikel oder Abschnitt wurde wegen inhaltlicher Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Projekts Bildende Kunst eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Kunst auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Emil Gottfried Fischinger — (* 5. November 1860 in Hausach, Baden; † 28. März 1931 in Dresden) war ein deutscher Elektrotechniker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Schriften 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Fischinger — (* 10. April 1964 in Triberg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger trainer. Inhaltsverzeichnis 1 Persönliches 2 Fußball 3 Vereine …   Deutsch Wikipedia